Wir möchten Sie hiermit auf unseren Fachtag zum Thema “Das Persönliche Budget “Chance und Herausforderung” am Dienstag, den 26. November 2019 von 14.00 bis
18.00 Uhr in der Waldheimhalle Ruit aufmerksam machen.

EUTB_ES_Einladung Fachtag persönliches Budget 26.11.2019

EUTB Anmeldung Fachtag 26.11.2019

EUTB Anmeldeformular Leichte Sprache Fachtag 26.11.2019

Einladung in leichter Sprache

Das Persönliche Budget
Was ist das?
Das Persönliche Budget ist Geld.
Dieses Geld können Menschen mit Behinderung kriegen. Weil sie oft mehr Hilfe brauchen als andere.
Menschen mit Behinderung wollen in ihrem Leben selber bestimmen. Deshalb sollen sie selber entscheiden, welche Hilfe sie brauchen. Und welche Hilfe sie haben wollen.

Hilfe kostet Geld.
Mit dem Geld vom Persönlichen Budget können sie diese Hilfen bezahlen. Darum geht es auf dem Info-Tag.

Wer kann das Persönliche Budget kriegen?
Wo können Sie einen Antrag für das Persönliche Budget stellen?
Was können Sie mit dem Persönlichen Budget machen?
Es gibt Beispiele von Menschen, die das Persönliche Budget schon haben

Und viele andere Infos
Sie können Fragen stellen!
Sie interessieren sich für das Persönliche Budget?
Dann kommen Sie zum Info-Tag!

Bildnachweise: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013
© Europäisches Logo für einfaches lesen: Inclusion Europe. Weitere Informationen unter www.leichtlesbar.eu

Mit freundlichen Grüßen im Namen des Teams
Yvonne Rieger
EUTB-Beraterin

EUTB-Beratungsstelle im Landkreis Esslingen
Eisenbahnstraße 42
73207 Plochingen
Montag und Dienstag 8.00 bis 15.30 Uhr
Mittwoch und Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr
Telefon: 0 71 53 – 6 16 61 05
Fax: 0 71 53 – 6 16 61 06
E-Mail: yrieger@neuearbeit.de oder
teilhabeberatung-es@neuearbeit.de

Die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung ist ein Beratungsangebot des Sozialunternehmens Neue Arbeit gGmbH,
gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales auf der gesetzlichen Grundlage des BTHG, § 32.

Träger der EUTB-Beratungsstelle im Landkreis Esslingen:
Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH
Sitz und Registergericht: Stuttgart, HRB 8533
Aufsichtsratsvorsitzender: Pfarrer Klaus Käpplinger