Fußballspiel TSV Musberg „All-Inklusiv“ gegen Landesauswahl Menschen mit
mentaler Beeinträchtigung

Am 7.03.20 fand in der Sportschule in Ruit ein Fußball-Testspiel der Landesauswahl (LAW) für
Menschen mit mentaler Beeinträchtigung gegen den TSV Musberg „All-Inklusiv“ statt. Die LAW bereitete sich an diesem Wochenende in Ruit auf die Deutsche Meisterschaft vor, die dieses Jahr
vom 14.06. – 18.06. in Reutlingen stattfindet.

Im Gegensatz zum letzten Jahr ,wo das Spiel auch stattfand, aber in der 2. Halbzeit wegen Gewitter abgebrochen werden musste, konnte es wie geplant durchgeführt werden. Nach einem
interessanten und fairen Spiel gewann die LAW am Ende mit 9:1. Die Mannschaft des TSV Musberg erreichte trotz der hohen Niederlage ihre Ziele.

Diese lauteten: eine gute Leistung zeigen, mindestens ein Tor schießen und keine zehn Gegentore bekommen. Wir wurden bei diesem Spiel von einigen Spielern verstärkt, da zwei unserer Spieler für die LAW nominiert und ein Spieler verletzt war, unterstützt.

Auf diesem Weg möchte ich mich bei den Gastspielern: Marcel, Mario, Alessandro, Sandro, Jan, Niko und Robert recht herzlich bedanken. Im Gegensatz zum letzten Jahr wo das Spiel
auch stattfand aber in der 2. Halbzeit wegen Gewitter abgebrochen werden musste konnte es wie geplant durchgeführt werden.

Wie oben schon geschrieben findet die DM dieses Jahr in Reutlingen statt. Dort treten insgesamt 16 Mannschaften aus ganz Deutschland gegeneinander an. Die Jungs der LAW würden sich über viele
Zuschauer freuen. Sobald der Spielplan erscheint werden wir ihn bekannt geben.

Bei Fragen können
sie sich gerne beim Trainer des TSV Musberg „All-Inklusiv“ Alex Schmidt: alexschmidt610@gmail.com
melden