Die Schlafampel im Ortsteil Nellingen an der Kreuzung Hindenburgstraße / Bismarckstraße zeigt grundsätzlich kein Signal an, daher kann auch an dieser Stelle ohne Warten gequert werden. Wer die Unterstützung einer Ampel aber braucht, weil z.B. eine Gehbeeinträchtigung vorliegt, oder ein besonderes Sicherheitsbedürfnis besteht, kann die Schlafampel aktivieren.
Dazu schaltet die Ampel zuerst ein Rotlicht für den Fußgänger. Jetzt ist ein freies Queren an dieser Stelle nicht mehr zulässig, das Ampelsignal ist zu beachten. Wenn der Fahrverkehr sein Rotsignal erhält, schaltet die Fußgängerampel auf Grün und zuletzt wieder auf Rot. Anschließend schaltet sich die Ampelanlage komplett aus und geht in den Schlafmodus.